Logo KEM

Klima- und Energiemodellregion Anger & Floing

Die Klima- und Energiemodellregion ist ein Programm des österreichischen Energiefonds, welcher 2007 von der Bundesregierung ins Leben gerufen wurde. Hier werden Regionen, die innovative Maßnahmen entwickeln und umsetzen, welche zum Klimaschutz und zu einer nachhaltigen Energiewende beitragen, finanziell unterstützt. Der Fokus dieser verschiedenen Maßnahmen wird auf Nachhaltigkeit und Effizienz gelegt. 

In Österreich gibt es mittlerweile mehr als 90 KEM-Regionen - und die KEM Anger & Floing ist Teil davon.

Mehr Informationen zu den KEM-Regionen findest du unter https://www.klimaundenergiemodellregionen.at/

Projektstruktur - die 3 Phasen der KEM

Das Förderprogramm „Klima- und Energie-Modellregionen“ besteht aus 3 Phasen: 

Phase 1: Entwicklung eines Umsetzungskonzepts - Die Entwicklung des energiepolitischen Leitbilds erfolgte auf Basis zahlreicher Steuerungsgruppentreffen sowie unter Einbezug von Interessent*innen  bzw. von Aktivbürger*innen in Kombination mit Gemeinde- und Wirtschaftsvertretern der Region. In Workshops wurden hierbei die Prioritäten erarbeitet, einer Reihung zugezogen und das aktuelle Konzept mit Maßnahmenplan erstellt.  

Phase 2: 3-jährige Umsetzungsphase durch die Modellregionsmanagerin - Die Managerin kümmert sich um die konkrete Umsetzung der Projekte und um Bewusstseinsbildung in der Region. Außerdem ist es ein weiteres Ziel der Regionsmanagerin zusätzliche Fördermittel für die Umsetzung zu lukrieren.

Phase 3: Der Klima- und Energiefonds unterstützt die Klima- und Energiemodellregionen mit exklusiven Investitionsförderungen für Projekte in den Bereichen Photovoltaik, Holzheizungen, thermische Solaranlagen, Aufbau von E-Ladeinfrastruktur (in Kombination mit Photovoltaik) und Mustersanierungen.

 

Das Erfolgsrezept der KEM

Das Umsetzungskonzept: Das Konzept untersucht die Ist-Situation, definiert Ziele, identifiziert Potenziale und beinhaltet sehr umfangreiche Maßnahmenpakete, welche den Umsetzungsprozess genau beschreiben und mit dem die Ziele in den nächsten drei Jahren erreicht werden wollen. In der Klima- und Energiemobilitätsregion Anger & Floing beinhaltet dieses Paket für die Weiterführungsphase 1  z.B. folgende Maßnahmen:

  • Energiebuchhaltung in den kommunalen Gebäuden weiterführen
  • Klimaschutz & Schule
  • Energie und Förderberatung für Private und Betriebe
  • Umweltfreundliche Mobilität - Bewusstsein schaffen und forcieren
  • Erneuerbare und Energieeffizienz beim Neubau in der thermischen Sanierung
  • Photovoltaik: Neubau und Optimierung

Eine treibende Kraft vor Ort: Laut Klima- und Energiefonds ist es Voraussetzung für die Umsetzung dieses Energieprojekts eine*n Regionsmanager*in zu engagieren, diese*r ist für das Vorantreiben der Umsetzung von Projekten aus dem Maßnahmenplan verantwortlich und die fixe Ansprechperson für die Stakeholder der Region.

Einbindung der Region in den Entwicklungsprozess: Ein weiterer Erfolgsfaktor ist die Einbindung von Stakeholdern, der regionalen Wirtschaft, der Politik und der Bevölkerung, um ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit und energieeffizientes Leben in der gesamten Region zu schaffen und zu verankern. In der Konzeptentwicklung wurde die Region schon über Vertreter*innen des Wirtschaftsvereins und der Politik verstärkt miteingebunden.

In der Umsetzungsphase wird nun verstärkt auf das Interesse der Bevölkerung und der Wirtschaftstreibenden gesetzt um in der Region wirklich etwas zu bewirken und zu verändern.

 

 

Hier findest du unsere spannenden Maßnahmenpakete. 


mehr...

Regelmäßig werden hier Informationsblätter und Factsheets zu den verschiedensten Themen hochgeladen - klick' dich einfach durch!


mehr...

Weiter geht's zu den drei Säulen der KEM. 


mehr...
  • http://www.angerhats.at/data/image/thumpnail/image.php?image=197/angerhats_at_article_4546_0.jpg
  • http://www.angerhats.at/data/image/thumpnail/image.php?image=197/angerhats_at_article_4546_1.jpg
  • http://www.angerhats.at/data/image/thumpnail/image.php?image=197/angerhats_at_article_4546_2.jpg
  • http://www.angerhats.at/data/image/thumpnail/image.php?image=197/angerhats_at_article_4546_3.jpg
  • http://www.angerhats.at/data/image/thumpnail/image.php?image=197/angerhats_at_article_4546_4.jpg
  • http://www.angerhats.at/data/image/thumpnail/image.php?image=197/angerhats_at_article_4546_5.jpg
  • http://www.angerhats.at/data/image/thumpnail/image.php?image=197/angerhats_at_article_4546_6.jpg