Logo KEM

Energieberatungen in der KEM Anger & Floing

Die Klima-und Energiemodellregion Anger & Floing bietet auch diverse Energieberatungen für Privatpersonen, Unternehmen und landwirtschaftliche Betriebe an. Die Beraterin unserer Region ist Frau DI Alexandra Berger, welche auch vom Land Steiermark als "Ich Tu's"-Beraterin zertifiziert ist.

 

Einfach einen Termin vereinbaren und los geht's!

Alexandra Berger ist unter 0664/88670746 oder

kem-manager@angerhats.at jederzeit für dich da. 

Wichtig zu beachten: die Anzahl der geförderten Beratungen ist limitiert! Zusätzlich sind auch persönliche Beratungen aufgrund der Covid-19 Situation nur eingeschränkt möglich. 

Beratungen für Privatpersonen

Auch im neuen Jahr 2021 bietet das Land Steiermark wieder diverse Beratungsleistungen im Rahmen der "Ich tu's"-Beratungen an. In der Klimaregion Anger & Floing bietet DI Alexandra Berger, zertifizierte Energieberaterin, die "Ich tu's"-Energieberatung an.

Sie erhalten eine umfangreiche Beratung zu den Themen Energiesparpotenziale, Energiekostenreduktion, erneuerbare Energien und Klimaschutz. 

Das Land Steiermark fördert die (telefonische) Beratung, so dass für Sie keine Kosten entstehen. Die Vor-Ort-Beratung im Wert von 200€ wird mit 150€ gefördert, für Sie als Kund*in bleibt also nur noch ein Selbstbehalt von 50€. 

Mithilfe des Umsetzungsbonus bekommen Sie diesen Selbstbehalt von 50€ aber wieder zurück, wenn Sie innerhalbt von 12 Monaten nach erfolgter Beratung eine der folgenden Maßnahmen umsetzen: 

  • Einbau von mind. einer hocheffizienten Umwälzpumpe
  • Tausch von alten E-Geräten (Kühl-, Gefrier- oder Gefrierkombigeräte, Waschmaschinen, E-Herde, Backofen) gegen ein Modell der Energieklasse A++
  • Einbau von automatischen Thermostatventilen
  • Errichtung einer Photovoltaikanlage und/oder eines Stromspeichers
  • Sanierung nach klimaaktiv Standard (Bronze, Silber, Gold)
  • Tausch der Heizflächen auf Niedertemperaturwärmeabgabesystem samt hydraulischem Abgleich, welche mit Hochtemperaturwärmeabgabesystem versorgt sind
  • Einbau einer kontrollierten Wohnraumlüftung
  • Anschaffung eines E-Autos/E-Gebrauchtwagens

Beratungsangebot für Unternehmen

Natürlich gibt es auch für Unternehmen ein Beratungs- und Förderangebot, um eine umweltfreundlichere Arbeitsweise einzuleiten. Speziell dafür gibt es die WIN - Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit. Eine Übersicht der WIN-Berater*innen ist hier zu finden. 

WIN - Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit

Die WIN ist eines von neun Regionalprogrammen in ganz Österreich. Es bietet die perfekte Grundlage für betrieblichen Umweltschutz, denn mit dem umfassenden Informations- und Beratungsprogramm ist für jedes Klein- und Mittelunternehmen und jede Gemeinde etwas dabei. 

Durch die ständige Weiterbildung der WIN-Berater*innen sind diese immer auf dem neuesten Stand und können Ihr Unternehmen bestens beraten. Mit insgesamt 11 Beratungsmodulen, die auch gefördert werden, werden viele Bereiche in und um das Unternehmen abgedeckt. 

Gestartet wird mit der Impulsberatung. Sie dient als Einstieg in die Thematik und bietet Orientierung im Bereich CSR (Corporate Social Responsibility). Jeder Betriebsstandort in der Steiermark hat einmal Anspruch auf die Impulsberatung. 

Die restlichen Beratungsmodule werden in drei Kernbereiche unterteilt.

  • Kernbereich A (Nachhaltige Unternehmensführung)
  • Kernbereich B (Umweltmanagementsysteme)
  • Kernbereich C (Umwelt- und Klimaschutz)

Durch dieses umfangreiche (und teilweise auch geförderte) Beratungsangebot ist für jedes Unternehmen etwas dabei. Mehr Informationen über die Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit findest du hier

 

Hier findest du alle Förderungen rund um erneuerbare Energien, umweltfreundliches Bauen und Sanieren und noch viele weitere!